FICKEN FÜR DEN FRIEDEN!

  Startseite
  Über...
  Archiv
  er
  alone?
  löschen.
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/schlabberhund

Gratis bloggen bei
myblog.de





viel zu viel zeit.

boah, ist das krass lange her alles.
viel zu lange um überhaupt daran denken zu wollen.
an diesen komischen blog hier.

ich werde nichts mehr sagen, von wegen das mir irgendetwas leid tut.
es führt ja zu nichts, und ich denke das es auch unnötig ist.

es wurde viel zu viel schon zu alledem gesagt.

ich bereue ja jetzt beim tippen schon, das ich diesen eintrag überhaupt mache.

alles leicht.. oder sehr. undurchsichtig.

naja, ich möchte eigentlich niemanden mehr so sehr in seinem leben beinflussen.

was soll ich groß sagen, wie schon erwähnt, es wurd ja alles schon gesagt. schon oft. durchgekaut, runtergeschluckt, wieder ausgekotzt und dann das ganze von vorne.

ich hoffe euch gehts gut.
ich hoffe ihr kommt voran in eurem leben.
ich hoffe es ist viel passiert in der ganzen zeit.
ich hoffe ihr seit mit allem zufrieden was ihr erreicht habt.
oder was ihr vielleicht auch nicht erreicht habt.

ich habe oft an euch gedacht.
an dich, eva.

alles schon erwähnt

alles wahrscheinlich auch ohne worte erzählt.

ich hoffe, das du all deine ziele erreichst, und wenn du keine hast, hoffe ich das du einen wunderbaren weg gehst.

hört sich alles nach leerem gerede an, ists irgendwo auch.
aber irgendwo steckt da auch was drin. weil ich es wirklich hoffe.

ich entschuldige mich nur für den eintrag.
für die erinnerung.
für den wiederbelebungsversuch, der vielleicht auch eher ungewollt ist.
11.6.09 16:44


Werbung


because tonight..

kennt ihr das, wenn ihr nen neuen hintergrund auf den pc macht und dann is das ganze bild verpixelt?
kennt ihr das wenn man sich als so ein kleines pixelteil fühlt?
das ganze bild geht auseinander.. in ganz viele stücke.
und man steckt da einfach fest.
wird immer weiter auseinander gezogen..
man hat das gefühl man zerreist.
aber man tuts nicht..
man steckt da einfach drin
es zieht und zieht und zieht
man droht voll krass zu zerplatzen
aber es passiert einfach nicht
und wenn man denkt es geht einfahc nicht.. es geht nicht weiter
man kann nicht noch mehr gezogen werden
gehts immer noch weiter
immer weiter

man will das gar nicht...
4.1.08 01:14


bis zum nächsten mal

ich blick den ganzen kram einfach nicht mehr..
laber, laber, laber..

ja, man soll grade wenn scheiße is lachen..

dann mal los.
20.12.07 00:16


scheiße.
9.12.07 11:13


mh.

wollt ihr mir nicht mal was schreiben?
irgendwas?
nur ein kleines bisschen?
4.12.07 22:35


time after time

there will be nothing new. never.
all the time, everything. the same.




Kennst du das Gefühl das alle gegen Dich sind?
Denkst du manchmal auch alle um dich rum sind blind?
Kannst du so wie ich das manchmal alles nicht begreifen
Und spürst du den Zorn dabei in dir reifen?
Kann es sein das du dann Scheisse drauf bist?
Kein Sonnenschein sondern alles einfach grau ist
Du im Bett liegst und einfach down bist?
Während deine Depression dich langsam auffrisst.
Kann es sein, das dein Leben trist ist
einfach Mist ist, du gefangen bist
von den Gedanken derer du nicht Meister wirst
Sie hasst, verwirfst, und dich in Selbstmitleid verirrst?
Ich hab die Nacht überstanden doch ich hab sie wach verbracht
Stundenlang dagelegen und nachgedacht
mir Sorgen gemacht über das was Morgen kommt
Und ich spür' wie mich das Heute eiskalt überrollt
Völlig ungewollt, denn ich hab sie nicht gerufen
Die dunklen Dämonen die mich manchmal heimsuchen

Die schweren Wolken die die Sonne verdrängen
Und tagelang schwer und tief über mir hängen
Halt den Kopf hoch denn du bist nicht allein
Auf jedes Gewitter - folgt wieder Sonnenschein
Setz dich auseinander - mit dem was dich runterzieht
Und du wirst sehen das es immer weiter geht.
Die Zeit bleibt die gleiche ob du schreist oder nach Atem ringst
Dein Dasein lachend oder weinend verbringst
Ob du im Selbstmitleid versinkst oder dich wieder aufraffst
Die Trauer akzeptierst oder es aus ihr rausschaffst
Halt den Kopf hoch!
Ist schon richtig dein Körper ist ne Hülle die dich gefangen hält
Doch kann es sein das dein Geist dich öfter lähmt?
Gedanken kreisen, abreissen, verwirren
Sich unendlich in verworrenen Verwirrungen verirren?
Kann es sein das du dich öfter fragst wofür du lebst?
Was der Sinn des Ganzen ist und nach welchem Ziel du strebst?
Kann es sein - das du zu keiner Lösung kommst
Auch wenn sich alles nur um dieses Thema dreht?
Kann es sein das es dir Angst macht
zu hören wie die Zeiger ticken - im Takt
Kann es sein das du spürst wie die Zeit rinnt
Und du dich hilflos fühlst wie ein kleines Kind?
Schau dir die Zeichen an, die ein jeder von uns trägt
Gesichter durch gute und harte Tage geprägt
Keiner weiß genau was der Morgen bringt
Ob unbeschwert oder von Sorgen bestimmt
Doch jede Erfahrung ist 'ne Lektion die du bekommst
Egal was passiert nichts ist umsonst
Deine Vergangenheit hat Einfluß auf die Zukunft
Alles was du zum Leben brauchst ist Lebenslust

Halt den Kopf hoch denn du bist nicht allein
Auf jedes Gewitter - folgt wieder Sonnenschein
Setz dich auseinander - mit dem was dich runterzieht
Und du wirst sehen das es immer weiter geht.
Die Zeit bleibt die gleiche ob du schreist oder nach Atem ringst
Dein Dasein lachend oder weinend verbringst
Ob du in Selbstmitleid versinkst oder dich wieder aufraffst
Die Trauer akzeptierst oder es aus ihr rausschaffst
Halt den Kopf hoch!
Unsre Zeit ist zu kurz um sie in Trauer zu verbringen
Zu wenig Tage die uns bleiben um im Leben zu ertrinken
Jede Sekunde gehört dir und sie wird was du draus machst
Es liegt an dir ob du in ihr weinst oder lachst!
-----
22.11.07 14:06


kennt ihr das, wenn das leben einen komplett überfordert?
wenn einem egal ist, was die anderen denken?
wenn man nicht mehr weiter weiß?
wenn man einfach nur seine ruhe und freunde will?
wenn man mehr will?
wenn man zu viel will?
wenn man denkt die welt gehört einem, und man könnte auf sie scheißen?
kennt ihr das wenn man alle gegensätzlichen sachen gleichzeitig will?
wenn nichts passt so wies sollte?
wenn man am liebsten vor ein auto rennen möchte?
nur um was?
um geliebt zu werden?
um freunde zu haben?
um zu sehen wie die leute die man liebt um einen weinen?
will man seine besten leute traurig sehen?
will man einfach nur wissen das sie da sind?
das man wichtig für sie ist. nein war?
was aht man dann davon wenn mand as sieht?
weiß man dann, juhu, ich wurde geliebt.
ja man, du wurdest. jetz hasse nix davon.
juhu.

kennt ihr das?
das man einfach sinnlose sachen aufschreibt, die einem grade durch den kopf gehen?


oh man.
30.10.07 22:18


jaja. ich bin schon wieder überfordert.
jaja. er heult schon wieder rum.
jaja. er bekommt nichts auf die reihe.
jaja. es dreht sich wieder alles nur um mich.
jaja. immer das gleiche.
jaja. jaja. jaja.

ich.
ich weiß auch nicht,
immer ich.
viel zu selbstverliebt der arsch.

immer die selbe befickte kacke.
nein nicht ihr, ich. haha wie selbstironisch. heißt das so? keine ahnung. mir auch scheißegal.

jaja.

es tut mir leid.
es tut mir leid das ich so bin.
es tut mir leid das ich nicht anders kann/will/ wie auch immer.

jaja. jetz tut ihm wieder alles leid.

jaja. er kanns nicht besser.

jaja. vollidiot.

jaja, er versuchts nicht mal.
ich will nicht rumheulen. ich will den ganzen scheiß nicht.
wie wärs mit zeitschlaufe. zeitschlaufe find ich geil.

jaja. ich.
16.10.07 11:49


verhalten.

es ist schwer
ich finds verdammt schwer

im grunde, ist es eigentlich leicht
so leicht das es schwer wird
so schwer das man zusammenbrechen könnte.,
werde ich aber nicht.
keiner von uns.
jetz erst recht nicht, okay?
3.10.07 22:44


was denkt ihr?

meint ihr es geht?
19.9.07 12:24


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung